Shopping Cart

U3 Technology

Bei U3 Technologie spricht man von einem ganz einfachem USB Stick, der nur mit einer weiteren Software ausgerüstet ist nämlich mit der U3 Software. Die U3 Software läuft auf en neueren Betriebssystemen wie zum Beispiel XP oder Windows 2000. Der Ursprung dieser Entwicklung ist in Amerika und würde ort von 2 Großunternehmen zusammen entwickelt, um auch bei Arbeiten die nicht immer den eigenen PC zur Verfügung haben zu ermöglichen. Das heiß auf deutsch ob man seine Präsentation vorstellen muss oer man auch nur Musik mit ins Büro vom eigenen Rechner mitnehmen möchte, so ist dieses mit diesem neuen Produkt möglich, da man nicht über ein extra Betriebssystem wie oben genannt verfügen muss um sie Daten auf dem USB Stick abzuspielen.

Auch wenn man auf einer Party eingeladen ist steht die Welt der U3 Technologie für alle offen a man diesen USB Stick auch an einem protablen Gerät mit USB Anschluss anschließen kann und somit die Musik, abgespielt werden kann. Die Handhabung dieser Geräte ist ebenfalls sehr einfach da die Technologie sich nur von der Aufgespielten und gespeicherten Software verändert und das händling als solches gleich bleibt wie bei einem normalen handelsüblichen USB Stick.

Auch haben sich im Laufe er Zeit ie Preise von USB Sticks sehr reduziert um sie für jedermann erschwinglich machen zu können auch die neue Software und Technologie hat einen sehr guten Preis und es stimmt auch das Gesamtpaket, da es die neuen Sticks in sehr schönen Designs und Ausführungen gibt . Auch wenn man sich nicht unbedingt einen neuen Stick kaufen möchte ist es generell möglich seine alten USB Sticks mit der neuen Technologie aufzurüsten afür spricht man am besten en Hersteller sofort an er kann da auf jeden Fall Hilfestellung geben und eventuell auch sofort Abhilfe schaffen .

Da auf den neuen U3 Sticks die U3 Software auch nur vorinstalliert ist und mit dem ersten Einsatz an einem PC zur vollständigen Installierung kommt, vom Prinzip her ist es wie ein neuer Computer der mit vorinstallierter Software geliefert wird. Auch gibt es im Internet sehr viele Hilfsseiten wenn man mit der neuen Software Probleme haben sollte die die beiden Unternehmen auch ein Forum eingerichtet haben wo man sich jederzeit Hilfe holen kann über die FAQ.